Unter­stützen Sie unsIhre Spende für
gute Musik.
Programm 2020/2021

Unser aktuelles Jahresprogramm in der Übersicht. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und freuen uns auf Ihren Besuch.

Benefizaktion - bestellen Sie unsere CD!

Konzertmitschnitt vom 25.11.2018

Renate Arends, Sopran
Konstantin Wolff, Bariton
Bachchor Stuttgart
Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Jörg-Hannes Hahn, Leitung

Preis: 15€ (zzgl. 1,50€ Versandkosten)

Bestellungen an

Ein Drittel des Verkaufserlöses wird an die Evangelische Gesellschaft Stuttgart (EVA) gespendet.
www.eva-stuttgart.de/ueber-uns/meldungen

Die Evangelische Gesellschaft Stuttgart ist eine Einrichtung der Diakonie in Deutschland, die eine Vielzahl an sozialen Aufgaben wahrnimmt. In etwa 150 Diensten, Beratungsstellen, Wohngruppen und Heimen kümmern sich heute etwa 1300 hauptamtliche Mitarbeitende um Menschen in Not. Die Corona-Krise hat deren Notlage noch weiter verschärft. Deshalb hat der Leiter des Bachchors Stuttgart Jörg-Hannes Hahn beschlossen, einen Teil des Verkaufserlöses der CD-Aufnahme an die EVA zu spenden: „Die Pandemie führt für viele Menschen zu einer schwierigen Situation, wir wollen mit unserer Aktion Menschen unterstützen, die am härtesten getroffen sind.“


Do., 13 Mai 2021
Lutherkirche Bad Cannstatt

MUSIK AM 13.: Orgel Solo

Programm

Werke von Franz Liszt (1811-1886),
Johann Gottfried Müthel
(1728-1788) und
Johann Sebastian Bach
(1685-1750)

Jörg-Hannes Hahn, Orgel

Eintritt frei

Zum Programm

Nicht nur zu Lebzeiten war Johann Sebastian Bach ein gefeierter Meister auf der Orgel, er hat auch die nachfolgenden Generationen maßgeblich beeinflusst. Johann Gottfried Müthel war einer seiner letzten Schüler, und noch Franz Liszt nimmt in seiner Orgelmusik wiederholt Bezug auf Bach. An der vor wenigen Jahren von Grund auf renovierten Walcker-Orgel der Cannstatter Lutherkirche folgt Jörg-Hannes Hahn den musikalischen Wegen, die das Komponieren für Orgel seit »Urvater« Bach über die Vorklassik bis hin zur Romantik genommen hat.

So., 23 Mai 2021
Lutherkirche Bad Cannstatt

Gottesdienst zum Pfingstfest

Programm

Erwünschtes Freudenlicht BWV 184
Kantate zum Mitsingen und Mitspielen

Probe: Samstag 22. Mai 2021, 16.00 Uhr

Anmeldung bis 17. Mai 2021 an oder unter 0711/54 99 73 75

Zum Programm

Die Kantate »Erwünschtes Freudenlicht« komponierte Johann Sebastian Bach 1724 zum dritten Tag des Pfingstfests. Jörg-Hannes Hahn lädt SängerInnen und InstrumentalistInnen dazu ein, gemeinsam dieses fröhliche, tänzerische Werk einzustudieren. Geprobt wird es am Samstag, aufgeführt am Pfingstsonntag in einem festlichen Gottesdienst. Wer zu Ostern nicht dabei war, kann es jetzt nachholen – und wem es an Ostern gefallen hat, der kann noch einmal mitmachen. Am besten gleich anmelden!

So., 13 Jun 2021
Stadtkirche Bad Cannstatt

MUSIK AM 13.: O Beata Virgine – Marienmusik

Programm

Bartholomeo Barbarino ?-nach 1640
Ave Regina coelorum – Audi, dulcis amica mea – Regina coeli laetare – Paradisi portae
Alessandro Grandi um 1575-1630
Gaudeamus omnes – Quam pulchra es
Claudio Monteverdi 1567-1643
Ego flos campi

Matthias Lucht, Countertenor
Jürgen Banholzer, Cembalo

Einführung 19.15 Uhr: Dagmar Munck

Eintritt frei

Nachholkonzert vom 13.04.2021

Zum Programm

Es war eine ganz neue Auffassung von Musik: Claudio Monteverdi und seinen Zeitgenossen wie Bartolomeo Barbarino oder Alessandro Grandi war es wichtiger, den gesungenen Text packend auszudeuten als die Regeln der musikalischen Satztechnik zu befolgen. Entstanden ist jener einstimmige frühbarocke Gesang, dessen Ausdruckskraft und Klar-heit bis heute berühren. Der Countertenor Matthias Lucht und Jürgen Banholzer am Cembalo entwerfen ein musikalisches Marienleben von der Geburt bis zur Krönung der Himmelskönigin.

Di., 13 Jul 2021
Lutherkirche Bad Cannstatt

MUSIK AM 13.: Jubiläumskonzert – 25 Jahre Musik am 13.

Programm

Michael Denhoff (*1955)
(k)ein Choral (2004)
Igor Strawinsky 1882-1971
Psalmensymphonie

Klavierduo Hans-Peter und Volker Stenzl
Bachchor Stuttgart
Jörg-Hannes Hahn, Leitung

Einführung 19.15 Uhr: Dr. Ute Harbusch

Eintritt frei

Zum Programm

»Es ist keine Sinfonie, in die ich gesungene Psalmen eingefügt habe. Im Gegenteil, ich habe das Singen von Psalmen zu einer Sinfonie gemacht.« So beschreibt Igor Strawinsky seinen Umgang mit dem unerschöpflichen Gebetsfundus des Alten Testaments in der »Psalmensinfonie«. Zum Saisonabschluss bietet dieses PsalmenChorKonzert Grund zum Feiern: Vor 25 Jahren übernahm Jörg-Hannes Hahn die künstlerische Leitung der Musik am 13. Seit 1996 hat er mit durchdachten Programmen und einem Schwerpunkt auf neuer geistlicher Musik das Profil der Reihe geschärft und ihr ein treues, stets wachsendes Publikum gewonnen. Feiern Sie mit uns!

Fr., 16 Jul 2021
Lutherkirche Bad Cannstatt

Kooperationskonzert Kesselblech : Exzellenz in Blech

Programm

Pacho Flores, Trompete
Ian Bousfield, Posaune
Jörg-Hannes Hahn, Orgel

Eintritt 14/20 (erm. -50%) über www.reservix.de

Zum Programm

Zwei der derzeit bekanntesten Künstler ihres Fachs bieten zusammen mit Jörg-Hannes Hahn ein äußerst spannendes und abwechslungsreiches Programm dar.

So., 25 Jul 2021
Stadtkirche Bad Cannstatt

Sommer! Orgel 2021

Programm

Camille Saint-Saens 1835-1921

Die Präludien und Fuge op. 99 und 109

Zum Programm

Camille Saint-Saëns hat nicht nur die berühmte Orgelsinfonie geschrieben. Während seines langen Lebens blieb die Orgel ein gewichtiger, im Konzertbetrieb unverdient vernachlässigter Aspekt seines Komponierens. Zum einhundertsten Todestag des französischen Komponisten im Jahr 2021 stellt der Internationale Zyklus „Sommer! Orgel“ seine sechs Präludien und Fugen op. 99 und op. 109 ins Zentrum. Es ist eine ebenso strenge wie betörende Musik, die Fingern und Füßen der Interpreten ein beträchtliches Maß an Könnerschaft abverlangt.