Unter­stützen Sie unsIhre Spende für
gute Musik.
Über Uns

Mit Brahms' Requiem, Altnickols »Befihle du deine Wege«, Kammermusik von Franz Ignaz Biber und Bachs »Kunst der Fuge« werden wir in dieser Saison einige musikalische Akzente setzen, und mit dem Komponisten/Organisten Dominik Susteck werden auch Freunde der Neuen Musik auf ihre Kosten kommen.

Freuen Sie sich auf Bachs Johannes-Passion am Karfreitag, auf einen Duo-Abend mit französischer Musik für Klavier und Orgel und auf eine Uraffführung für Bläser, Orgel und Chor mit dem Raschèr-Saxophon-Quartett im Juli. Den Maitermin sollten Sie sich schon jetzt vormerken: zu Gast bei unserem Komponistenporträt ist dann nämlich der Komponist Mark Andre.

Er wird im Gespräch mit SWR-Moderator Björn Gottstein viele interessante Einblick in seine Musik geben. Musikalisch hochklassig bleibt es auch imSommer. Die Orgelkonzerte stehen ganz im Zeichen der Reformation. Sechs international renommierte Organisten sind der Einladung gefolgt und präsentieren ab 22. Juli immer sonntags um 20 Ihr in der Cannstatter Stadtkirche ihre Programme. Und Sie können - bei freiem Eintritt (Spenden erwünscht) - dabei sein

Wenn Sie regelmäßig über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, abonnieren Sie unseren Newsletter oder kontaktieren Sie uns per Telefon 0711 - 54 99 73 75, per Fax 0711 - 54 99 73 78 oder E-mail.